Nächster Termin

Keine Einträge vorhanden

 

Skate-Night Planungen für 2017 laufen

Positives Signal aus der Politik: Nach einem Jahr der Abwesenheit, in dem es galt viele Details neu aufzubauen und Abläufe zu optimieren sind für 2017 ein bis drei Skate-Nights geplant.

Liebe Skate-Freunde,

lange nichts gehört! Hallo, wir leben noch und hoffen, dass es Euch wunderbar geht!! :-)

Bitte entschuldigt die eingeschränkte Kommunikation, wir wollten die Vorgänge rund um die Nicht-Realisierbarkeit der Skate-Night Orga aber nicht öffentlich kommentieren. Aufgrund mehrere Leserbriefe in den vergangenen Tagen und dem Zusammenbruch unserer Homepage möchten wir Euch hiermit ein wenig mehr mit auf den Weg nehmen.
Im letzten Jahr haben wir gemeinsam mit dem Ordnungsamt ein neues Sicherungs-Konzept erarbeitet, welches über die uns bekannte Absicherung aller Skate-Nights hinaus geht. Unter anderem sollen über portable Absperr-Hinweise alle relevanten Einmündungen abgesperrt werden. Dies, und auch eine neue Streckenführung, welche in Absprache mit der Polizei und dem Ordnungsamt erarbeitet wurde hat uns recht positiv gestimmt.

Leider stehen der Polizei aber momentan keine Kapazitäten zur Verfügung unsere Veranstaltung zu begleiten. Und auf die Polizei sind wir nun leider angewiesen. Wir hoffen in den kommenden Wochen Gespräche mit den Verantwortlichen der Polizei führen zu dürfen, da aus unserer Sicht unsere Hausaufgaben und auch die der Stadt Paderborn gemacht worden sind.

Wir hoffen, dass wir schon bald eine Lösung präsentieren können, denn der wichtigste Punkt, Eure Unterstützung und die der vielen, ehrenamtlichen Helfer ist stets da gewesen und vorhanden. Danke!

Bis bald
Euer Orga-Team

PS: Wir versuchen gemeinsam mit der Polizei eine Lösung zu erarbeiten, daher bitten wir von entsprechenden Kommentaren Abstand zu nehmen. Auch die Polizei macht nur Ihren Job und muss mit Ihren Kapazitäten entsprechend umgehen. Auch wenn uns das absolut nicht gefällt ;

Powered by Weblication® CMS